09.02.2016 | Presseinformationen:

Die TU Braunschweig sucht eine Präsidentin oder einen Präsidenten Ausschreibung ist jetzt veröffentlicht

Im November 2015 hat Prof. Jürgen Hesselbach, der Präsident der TU Braunschweig, das Verfahren zur Wahl seiner Nachfolgerin oder seines Nachfolgers eingeleitet. Nun ist der Ausschreibungstext zu dieser Position veröffentlicht. Interessierte können sich bis zum 17. März bewerben.

Der Text der Ausschreibung ist hier online und wird in einschlägigen Publikationen veröffentlicht.

Eine Findungskommission, die aus je drei Mitgliedern des Senats und des Hochschulrats sowie weiteren beratenden Mitgliedern besteht, wird die Bewerbungen sichten. Im Sommersemester werden sich geeignete Kandidatinnen und Kandidaten vorstellen. Die Wahl kann dann frühestens im Mai, im Rahmen einer gemeinsamen Sitzung des Senates und des Hochschulrates, stattfinden. Anschließend entscheidet das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur über den Vorschlag.

Frühestens zum Wintersemester, das am 1. Oktober 2016 beginnt, kann Prof. Hesselbach das Amt an seine Nachfolgerin oder seinen Nachfolger übergeben.