Das kleine Röhrchen, das Prof. Stefan Dübel in die Kamera hält, enthält die Baupläne von Milliarden unterschiedlicher Antikörper aus aller Welt. Sie sind der Ausgangsstoff für ein tierversuchsfreies Verfahren zur Herstellung definierter Rohstoffe für Diagnostik und Therapie. Bildnachweis: Jörn Josewski/TU Braunschweig – frei zur Verwendung bei Abdruck der Quelle

Dieses Bild ist Bestandteil von: Bessere Antikörper für die Diagnostik. Bitte beachten Sie das Copyright dieses Bildes.