03.07.2013 | Presseinformationen:

50-jähriges Promotionsjubiläum an der TU Braunschweig

An der Fakultät für Elektrotechnik, Informationstechnik und Physik der Technischen Universität Braunschweig werden erstmals ehemalige Promovierende geehrte, die in diesem Jahr ihr 50 jähriges Promotionsjubiläum feiern. Die Feierstunde findet statt

am Donnerstag, 4. Juli 2013, um 16:00 Uhr
im Haus der Wissenschaft, Pockelsstraße 11, Raum Veolia (5. Stock).

Insgesamt acht Jubilare kommen aus ganz Deutschland an ihre alma mater zurück. Die ehemaligen Angehörigen der Fakultät für Maschinenwesen haben in den Jahren 1950-1954 ihr Studium begonnen und in den Jahren 1961-1963 ihre Promotion zum Dr.-Ing. abgeschlossen. Am kommenden Donnerstag informieren sie sich über den Stand der Lehre und Forschung an ihren ehemaligen Instituten und nehmen während der Jubiläumsveranstaltung Erinnerungsurkunden entgegen.

Programm:

  • Begrüßung durch den Dekan der Fakultät für Elektrotechnik, Informationstechnik und Physik, Prof. Andreas Waag
  • Vorstellung der Promotions-Jubilare durch Prof.a.D. Jörn-Uwe Varchmin
  • Verleihung der Urkunden durch den Dekan und die Institutsleiter
  • Gruppenfoto für die Presse (circa 16:45 Uhr)
  • Festvortrag Prof. Wolf-Rüdiger Canders,Institut für Elektrische Maschinen, Antriebe und Bahnen, zum Thema „Entwicklung der elektrischen Antriebstechnik“
  • Ausklang bei gemeinsamen Gesprächen

Medienvertreter sind zur Feierstunde und zum Fototermin herzlich eingeladen. Ein Gruppenbild (Jubilare mit Urkunden, Dekan, Institutsleiter) schicken wir Ihnen auf Anfrage gerne nach der Veranstaltung zu.

Kontakt:
Prof. a.D. Jörn-Uwe Varchmin
Institut für Elektrische Messtechnik
Hans-Sommer-Str. 66
38106 Braunschweig
Tel.: 0531/391-3864
E-Mail: j-u.varchmin@tu-braunschweig.de