Simon Receveur (ITG-Preisträger, Institut für Nachrichtententechnik der TU Braunschweig) und Prof. Rüdiger Kays (ITG-Vorsitzender) bei der Preisverleihung in Berlin. Bildnachweis: VDE/Hannibal.

Dieses Bild ist Bestandteil von: Simon Receveur erhält den mit 3.000 Euro dotierten ITG-Preis. Bitte beachten Sie das Copyright dieses Bildes.