Kategorie: | Veranstaltungsgruppe:

Tartuffe 23.06.2019 | 19:30 Uhr - 22:00 Uhr

Kann man wirklich so blöd sein? Wird sich das Publikum beim Schauen von Molières Tartuffe fragen, wenn es die erschreckende Manipulierbarkeit von scheinbar bedeutenden Menschen sieht. Doch, man glaubt eben zu sehen, was man gerne hätte – die Verführbarkeit auch von intellektuellen Menschen ist erstaunlich, und Molière hat eine bis heute wirkungsvolle Komödie darüber geschrieben, wie der wortgewaltige Scheinheilige einen keineswegs dummen, auch politisch aufmerksamen Mann umgarnt und hereinlegt – so dass man schon einen großen König braucht, der das Verquere wieder geraderückt. Sprachmächtig, witzig, nachdenklich. Überzeugen Sie sich bei einer der Aufführungen der Theatergruppe der TU Braunschweig in der Aula im Haus der Wissenschaft!

Zur Website der Veranstaltung →
Veranstaltung im Kalender speichern →