Kategorie: | Veranstaltungsgruppe:

Die Suche nach dem Taschentuchbaum 19.05.2019 | 14:00 Uhr - 15:30 Uhr

Themenführung mit Michael Kraft Treffpunkt: Forumsbereich, Humboldtstraße 1 Botanische Entdeckungen in China und Japan. Meine Themenführung widmet sich heute den aus Ostasien eingeführten Bäumen, Sträuchern und Stauden. Ob Abenteuerlust, Wissensdrang oder im Dienste großer Gärtnereien – Mitte des 19. Jahrhunderts begann die Epoche der großen „Pflanzenjäger“ in Ostasien. Sie suchten nach neuen Zierpflanzen für die heimischen Park- und Gartenanlagen oder sammelten Nutzpflanzen wie etwa den Tee für den Anbau in Indien. Die Zahl der aus Ostasien eingeführten Bäume und Sträucher stieg so in nur fünfzig Jahren auf mehr als 1000 Arten. Einige davon werden auch im Botanischen Garten der TU Braunschweig kultiviert. Wir machen uns gemeinsam auf die Suche!

Referent/in

Michael Kraft, Leiter des Botanischen Gartens

Zur Website der Veranstaltung →
Veranstaltung im Kalender speichern →