Kategorie: | Veranstaltungsgruppe:

Plagiaten in der Lehre wirksam vorbeugen 14. November 2022 | 09:00 Uhr - 16:30 Uhr

Der Workshop informiert über die sehr unterschiedlichen Ursachen von Plagiaten und zeigt, wie Sie Studierende beim Erwerb von Kompetenzen unterstützen können, die das Abschreiben überflüssig machen. Dabei werden nicht rechtliche Aspekte thematisiert, sondern das Verständnis und die Funktion von wissenschaftlichen Texten sowie Schreibstrategien seitens der Studierenden fokussiert. Gerade dieser Kompetenzerwerb kann auch für Lehrveranstaltungen fruchtbar gemacht werden. Sie erhalten Ideen, die Sie im Austausch mit anderen Lehrenden diskutieren und in ihre eigene Lehre transferieren können. (10 AE)

Referent*in

Prof. Dr. Ingrid Scharlau

Veranstaltung im Kalender speichern →