Kategorie: | Veranstaltungsgruppe:

Kinder-Uni: Das bewegte Gehirn: Warum Lernen, Sport, Musik und Ernährung das Gehirn verändern 26. Oktober 2019 | 10.30 Uhr - 11.15 Uhr

Kinder-Uni Braunschweig: Das bewegte Gehirn: Warum Lernen, Sport, Musik und Ernährung das Gehirn verändern. Bildnachweis: Burghardt & Tank GbR

Bewegungsarmut und Übergewicht sind die Seuchen des 21. Jahrhunderts. Bewegungsreize sind für das Gehirn aber Wachstumsreize. Der Vortrag geht der Frage nach, warum uns Sport jung hält und warum das Gehirn schuld ist, dass so viele Menschen auf der Welt übergewichtig sind.

Die Kinder-Uni der Technischen Universität Braunschweig wird für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren angeboten.

Referent/in

Prof. Dr. Martin Korte, Zoologisches Institut

Zur Website der Veranstaltung →
Veranstaltung im Kalender speichern →