Köpfe

25. Mai 2018

Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Christian Kirches Modellbasierte Optimale Steuerung und Regelung

26. April 2018

Antrittsvorlesung von Prof. Dr.-Ing. Nils Goseberg Küste und Mee(h)r: Potentiale und Risiken aus der Sicht eines Küsteningenieurs

15. März 2018

In English, please! Preis für „Gute Sprachlehre an Hochschulen“ geht an die TU Braunschweig

14. März 2018

Senat bestätigt vier Mitglieder des Präsidiums Prof. Wolfgang Durner, Prof. Peter Hecker und Prof. Katja Koch sind neue Mitglieder, Prof. Ulrich Reimers wurde bestätigt

20. Februar 2018

Uljana Wolf erhält die Ricarda Huch Poetikdozentur 2018 Verwirrendes Switchen zwischen den Sprachen

30. November 2017

NFL verleiht Forscherpreis und vier Nachwuchspreise 100 Gäste beim 8. Forschungstag am Forschungsflughafen

29. November 2017

Simon Receveur erhält den mit 3.000 Euro dotierten ITG-Preis Wege zur Verbesserung der automatischen Spracherkennung

28. November 2017

Thorsten Witt wird neuer Geschäftsführer der Haus der Wissenschaft Braunschweig GmbH Nach sechs Jahren verlässt Dr. Karen Oltersdorf das Haus der Wissenschaft Braunschweig. Ihr Nachfolger wird Diplompolitologe Thorsten Witt

24. November 2017

Antrittsvorlesung von Prof. Dr.-Ing. Markus Gerke Entwicklung und Anwendungen der Photogrammetrie

20. November 2017

Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Roland Meyer Von der Grundlagenkrise zur Programmanalyse

Gruppenfoto von Prof. Dr. Christian Leßmann, Bastian Stahl und Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hans-Werner Sinn.
16. November 2017

Studentischer Unternehmensgründer erhält 10.000 Euro Stipendium 2. Management Day des Departments Wirtschaftswissenschaften

9. November 2017

Erste gemeinsame Berufungen von TU Braunschweig und Thünen-Institut Gemeinsame Presseinformation der Technischen Universität Braunschweig und des Johann Heinrich von Thünen-Instituts

5. Oktober 2017

Hohe Auszeichnung für Prof. Christel Müller-Goymann Carl-Mannich-Medaille der Deutschen Pharmazeutischen Gesellschaft verliehen

28. Juni 2017

Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Moritz Jirak Viel ’noise‘ um Big-Data