Kategorie: | Veranstaltungsgruppe:

Zika – Mückenstich mit schwerwiegenden Folgen 22.10.2016 | 10:30 Uhr - 12:30 Uhr

„Wie gefährlich sind Zika, Ebola und Hepatits? Eine Vortragsreihe am HZI Neu auftretende Infektionskrankheiten stehen 2016 im Fokus der Vortragsreihe „KrankheitsErregend“, die das HZI bereits zum fünften Mal ausrichtet. An drei Samstagvormittagen informieren wir Sie über Zika, Ebola und Hepatits E. Diese Infektionskrankheiten beherrschen immer wieder die Schlagzeilen und stellen Wissenschaft und Politik vor neue Herausforderungen. Am 22.10.2016 widmet sich die Reihe „KrankheitsErregend“ am Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung (HZI) neu auftretenden Infektionskrankheiten im Allgemeinen sowie speziell dem Zikavirus.

Referent/in

Junior-Prof. Christine Goffinet, TWINCORE, Prof. Susanne Modrow, Universitätsklinikum Regensburg

Zur Website der Veranstaltung →
Veranstaltung im Kalender speichern →