Kategorie:

„Tankstellen des Glücks“, Part II – Mittagspause mit Kurzfilm am NFF 29.08.2018 | 12:30 Uhr - 13:00 Uhr

„Bella Italia“ – Kommt mit uns auf eine Reise zu Europas größten Tankstellenmuseum in Mailand und ‚tankt‘ etwas Sonne im malerischen Hafenstädtchen Porto Venere am Lingurischen Meer! Das NFF verlängert die Urlaubszeit und lädt zu kultigen Reisen zu den schönsten Tankstellen Europas ein! Passend zu der Fotoausstellung [ABGETANKT], die derzeit im NFF-Galerieraum besichtigt werden kann, zeigen wir während einer gemeinsamen Mittagspause jeweils eine Folge der ARTE-Filmreihe „Tankstellen des Glücks“ und begleiten Unterhaltungskünstler Friedrich Liechtenstein auf seinem schillernden Roadtrip zu den schönsten und ungewöhnlichsten Tankstellen Europas. Schnappt euch euer Pausenbrot und fahrt am Mittwoch mit uns nach Italien! Zur Stärkung und zur Abkühlung für die Reise zu den „romantischsten Orte der Gegenwart“ (Zitat Liechtenstein) gibt es ein Eis und eine kühle Schorle. „Supergeil!“

Veranstaltung im Kalender speichern →