Kategorie:

Plogging 10.03.2019 | 11:00 Uhr - 13:00 Uhr

Die Trendsportart Plogging setzt sich aus dem schwedischen Wort für aufheben „plocka“ und dem Wort „Jogging“ zusammen. Das ökologische Workout verknüpft Ausdauersport und Umweltaspekt, indem das normale Jogging durch das Aufheben von Müll erweitert wird. So steigerst du deine Fitness und tust gleichzeitig der Natur und Umwelt etwas Gutes. Wir bieten über das Semester verteilt einzelne Plogging-Termine an. Am Sonntag, dem 10.03.2019, treffen sich wieder alle, die etwas Gutes für ihre Gesundheit und die Umwelt tun möchten um gemeinsam dem neuen Trend zu folgen. Treffpunkt ist um 11:00 Uhr vor der Sporthalle Beethovenstraße. Ihr benötigt nur Sportkleidung und Laufschuhe, für Handschuhe und Müllbeutel sorgen wir. Umkleiden und Duschen können in der Sporthalle aufgesucht werden. Meldet euch einfach kostenfrei hier oder vor Ort beim Trainer an.

Referent/in

Finn Eichler

Zur Website der Veranstaltung →
Veranstaltung im Kalender speichern →