Kategorie:

Ökonomie des Terrors 23.01.2018 | 18:30 Uhr - 20:00 Uhr

Wissenschaft für die Gesellschaft Im Rahmen der Vortragsreihe Ökonomie, Politik & Praxis äußern sich führende Wissenschaftler zu aktuellen wirtschafts- und sozialpolitischen Fragestellungen. Das Seminar bietet ein Forum für den Ideenaustausch zwischen Wissenschaft und Praxis. Unser Gast: Pro. Dr. Tim Krieger ist Inhaber der Wilfried-Guth Stiftungsprofessur für Ordnungs- und Wettbewerbspolitik an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Er analysiert u. a. im Rahmen eines konflikt- und institutionenökonomischen Ansatzes die Ursachen und Wirkungen transnationaler Konflikte, Gewalt und Kriminalität.

Referent/in

Prof. Dr. Tim Krieger, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg & CESifo

Zur Website der Veranstaltung →
Veranstaltung im Kalender speichern →