Kategorie: | Veranstaltungsgruppe:

NFF-Vortragsreihe zur Mobilität der Zukunft mit Johann Jungwirth 10.11.2016 | 18:00 Uhr - 21:00 Uhr

„Kluge Köpfe denken heute schon an übermorgen“ lautet das Motto der NFF-Vortragsreihe zur Mobilität der Zukunft. Johann Jungwirth, Leiter Digitalisierung bei der Volkswagen AG, erläutert in seinem Vortrag „Die Disruption der Automobilindustrie“, die wachsende Bedeutung der Digitalisierung, die zusammen mit der Weiterentwicklung alternativer Antriebe die gesamte Automobilindustrie vor neuen Herausforderungen stellt. Wie können Großkonzerne, wie die Volkswagen AG, diesen Wandel erfolgreich vollziehen? Viele Automodelle verfügen bereits über eine Vielzahl von Fahrerassistenzmodellen, doch sollen Fahrzeuge in nähere Zukunft möglichst vollständig autonom am Straßenverkehr teilnehmen, dauerhaft mit dem Internet verbunden sein und gleichzeitig ressourcenschonend und alternativ angetrieben werden. Nach dem Vortrag wird es ein anschließendes Gespräch mit Herrn Jungwirth bei Wein und Brot geben.

Referent/in

Johann Jungwirth (Leiter Digitalisierung, Volkswagen AG)

Zur Website der Veranstaltung →
Veranstaltung im Kalender speichern →