Kategorie:

Natur erobert 01.02.2018 - 25.02.2018 | 11:00 Uhr - 16:00 Uhr

Natur erobert. Foto: Michael Kraft

Die in der Torhausgalerie des Botanischen Gartens ausgestellten Fotografien von Michael Kraft entstanden im Juli und Oktober 2015 auf einem Autofriedhof in der schwedischen Provinz Värmland. Seine fotografischen Ziele bestanden darin, die Rückeroberung der Natur über unseren verantwortungslosen Umgang mit derselben zu dokumentieren. Eins seiner Champions ist das Foto vom roten Buckel-Volvo P544, welcher vom Bühnenbildner „Natur“ bestens ins Rampenlicht gesetzt wird.

Ausstellungseröffnung am 1. Februar 2018, 19 Uhr,
Torhaus des Botanischen Gartens, Humboldtstraße 1

Zur Website der Veranstaltung →
Veranstaltung im Kalender speichern →