Kategorie: | Veranstaltungsgruppe:

Methoden zur Aktivierung großer Gruppen (Teil 1) 27.07.2017 | 14:00 Uhr - 17:30 Uhr

teach4TU

Der Workshop richtet sich an alle Lehrenden, die große Gruppen von etwa 50 Studierenden oder mehr in Lehrveranstaltungen betreuen sowie hochschuldidaktisches Grundlagenwissen mitbringen. Sie erhalten einen Überblick über die Methoden, die insbesondere in Großveranstaltungen einsetzbar sind, um Studierende zu aktivieren. Sie setzen im Workshop an Ihren Lehrveranstaltungskonzepten an und reflektieren diese mit Blick auf eine lernförderliche Gestaltung. Im Anschluss an den Workshop erhalten Sie ein professionelles Feedback zur praktischen Umsetzung und potenziellen Veränderungsmöglichkeiten.

Zur Website der Veranstaltung →
Veranstaltung im Kalender speichern →