Kategorie: | Veranstaltungsgruppe:

„Metamorphosen: Wie aus Schallwellen Musik und Emotionen werden“ 27.09.2017 | 18:30 Uhr - 20:30 Uhr

Akademie-Vorlesungen 2017 „Wellen – Phänomen und Symbol“

Musik hören und emotional erleben ist ein aktiver, Bedeutung konstruierender Vorgang. Musik wahrnehmen ist daher immer auch Gehörbildung und auditives Lernen, das von neuroplastischen Veränderungen der Hirnfunktion und -struktur begleitet ist. In dem Gesprächskonzert werden typische Merkmale emotionaler Musik erläutert und an Werken aus der Flötenliteratur aus drei Jahrhunderten demonstriert.

Referent/in

Prof. Dr. Eckart Altenmüller, Direktor des Instituts für Musikphysiologie und Musiker-Medizin der Hochschule für Musik, Theater und Medien, Hannover

Zur Website der Veranstaltung →
Veranstaltung im Kalender speichern →