Kategorie: | Veranstaltungsgruppe:

Mensch Dedekind – In Memoriam Richard Dedekind (1831-1916) 29.09.2016 - 15.01.2017 | 07:00 Uhr - 00:00 Uhr

plakat_dedekindEine große Liebe zu Musik und Poesie, unbequeme politische Ansichten, die Geschichte und Geschichten von und über eine Braunschweiger Familie und den ersten gewählten Direktor der heutigen Technischen Universität Braunschweig; die Ausstellung „Mensch Dedekind“ gibt Einblick in bisher wenig bekannte Seiten des Lebens und Wirkens des berühmten Braunschweiger Mathematikers Richard Dedekind.
Dedekind, der als Begründer der modernen Mathematik gilt, war zugleich eine der treibenden Kräfte bei der in den 70er Jahren des 19. Jahrhunderts erfolgten Neuausrichtung der damaligen Lehranstalt Collegium Carolinum hin zu einer modernen technischen Universität.

Die Ausstellung wurde konzipiert und erarbeitet von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern des Braunschweiger Gymnasiums Martino-Katharineum, Richard Dedekinds ehemaliger Schule, in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der TU Braunschweig und des Niedersächsischen Landesarchivs in Wolfenbüttel.

Zur Website der Veranstaltung →
Veranstaltung im Kalender speichern →