Kategorie: , | Veranstaltungsgruppe:

HEALTH4YOU Ausdauertraining 13.02.2019 | 09:00 Uhr - 12:15 Uhr

Eine Universität (und ihr Campus) kann sehr großflächig sein. Um die Distanz zu überwinden, ist ein hohes Maß an Ausdauer gefragt. Das Ausdauertraining und deren Trainingsprogramme und –methoden sollen die Fähigkeit des Körpers stärken, über einen ausgedehnten Zeitraum Leistung zu erbringen. Das Ausdauertraining trägt wesentlich zur Entwicklung und Aufrechterhaltung eines guten Gesundheitszustandes bei. Insbesondere hat es positive Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf-System. Ausdauertraining kann zudem das Immunsystem stärken und führt häufig zu einer Verbesserung des Blutbildes.

Inhalte:

  • Grundlagen eines Ausdauertrainings
  • Aufbau eines Ausdauertrainings durch Steuerung in Mikro- und Makrozyklen
  • Praxisteil: Herzfrequenzgesteuertes Training

Referent/in

Mathias Steiln

Zur Website der Veranstaltung →
Veranstaltung im Kalender speichern →