Kategorie:

Hans Herloff Inhoffen-Vorlesung 17.05.2018 | 15:00 Uhr - 17:00 Uhr

In Gedenken an den bis 1979 am Institut für Organische Chemie tätigen Professor Hans Herloff Inhoffen findet jährlich die Hans Herloff Inhoffen-Vorlesung statt. Im Rahmen der Veranstaltung wird die Inhoffen-Medaille als eine der renommiertesten Auszeichnungen auf dem Gebiet der Naturstoffchemie durch den Förderverein des HZI und die TU Braunschweig verliehen. Der diesjährige Preisträger ist: Prof. Dr. Rolf Müller, Helmholtz-Institut für Pharmazeutische Forschung Saarland Er hält einen Vortrag zum Thema: „Chemical microbiology and (synthetic) biotechnology for novel natural product antibiotics“ 17. Mai 2018, um 15:00 Uhr Haus der Wissenschaft – Aula – Pockelsstraße 11, 38106 Braunschweig

Zur Website der Veranstaltung →
Veranstaltung im Kalender speichern →