Kategorie:

Generation Beziehungsunfähig? 27.04.2017 | 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Wiederaufnahme des im vergangenen Semesters aufgrund von Krankheit der Referentin ausgefallenen Vortrags: In fast allen Lebensbereichen ist heute große Flexibilität gefordert: Ein Jobangebot in Süddeutschland, eine Karrieremöglichkeit in Brasilien, eine Weiterbildung mit der Möglichkeit eines neuen interessanten Arbeitsschwerpunkts. Immer wieder neu begleitet uns die Frage, wie, wo und mit wem wir das berufliche und private Leben planen und gestalten wollen. Was bedeutet das eigentlich für die Beziehungen, in denen wir leben? Dieser Frage geht aus psychologischer Perspektive nach: Prof. Dr. Daniela Hosser, Institut für Psychologie

Referent/in

Prof. Dr. Daniela Hosser, Institut für Psychologie

Zur Website der Veranstaltung →
Veranstaltung im Kalender speichern →