Kategorie: | Veranstaltungsgruppe:

Einführung in die kritische Edition von Hitlers „Mein Kampf“ 28.11.2016 | 18:30 Uhr - 20:00 Uhr

Anfang dieses Jahres wurde die in den letzten Jahren vom Münchner Institut für Zeitgeschichte erarbeitete kritische Edition von Adolf Hitlers Pamphlet „Mein Kampf“ publiziert. Eine Schrift, die nach dem gescheiterten Putsch vom November 1923 in der Haft auf der Festung Landsberg begonnen worden war.
Aus diesem Anlass wollen wir uns in diesem Wintersemester 2016/2017 mit der Geschichte des Nationalsozialismus von 1933-45 in einem begleitenden Seminar befassen. Der Vortrag dient als Grundlage für ein anschließendes Kolloquium, welches am 16.01.17 beginnt.

Referent/in

L.-Maximilian Rathke, M.A.

Zur Website der Veranstaltung →
Veranstaltung im Kalender speichern →