Kategorie:

Eine botanische Reise nach Genf 14.11.2017 | 19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Einer der größten Botanischen Gärten der Schweiz (dieses Jahr gerade 200 Jahre alt geworden), wichtiger Ort in der Geschichte der Botanik, bedeutendes Forschungszentrum, eines der größten Herbare der Welt, tolle Landschaft, mildes Klima (ermöglicht den Anbau zahlreicher bei uns heikler Arten), grüne Stadt mit ca. 50 Parks und innovative (!) Grünflächen.

Referent/in

Prof. Dr. Dietmar Brandes, TU Braunschweig

Zur Website der Veranstaltung →
Veranstaltung im Kalender speichern →