Kategorie: | Veranstaltungsgruppe:

Digital-interaktive Medien in der frühen Kindheit 18.01.2018 | 09:00 Uhr - 10:30 Uhr

Tablets und Smartphones sind zunehmend Bestandteil der Lebenswelten von Kindern. Zunächst wird ein Überblick zum fachlichen wie gesellschaftlichen Diskurs über digital-interaktive Medien in der frühen Kindheit gegeben. Daran anknüpfend werden Forschungsergebnisse zu den Aneignungsprozessen und Medienfähigkeiten – insbesondere von Klein- und Vorschulkindern – im Umgang mit digital-interaktiven Medien präsentiert und Schlussfolgerungen für die Medienerziehung gezogen.

Referent/in

Prof. Dr. Tanja Witting & Prof. Dr. Ilona Lubitz, Ostfalia Wolfenbüttel

Zur Website der Veranstaltung →
Veranstaltung im Kalender speichern →