Kategorie: | Veranstaltungsgruppe:

SiNet – Eine verteilte Stellwerksinfrastruktur 20.11.2018 | 18:30 Uhr - 19:30 Uhr

In der Vortragsreihe „Automatisierung – Warum eigentlich?“ sollen Konzepte und Möglichkeiten einer höheren Automatisierung in der Bahn-Domäne vorgestellt werden. Was für Möglichkeiten bietet die Automatisierung? Was ist heute möglich? Wie sieht die Automatisierung in Zukunft aus? Diesen Fragen will der AK Bahntechnik in 11 Vorträgen während des Wintersemesters 2018/19 nachgehen.

Referent/in

Carsten Kaiser, Siemens Mobility GmbH

Zur Website der Veranstaltung →
Veranstaltung im Kalender speichern →