Kategorie:

Ausstellungseröffnung: Fritz-Höger-Preis 04.12.2018 | 18:30 Uhr - 22:00 Uhr

Das Institut für Baukonstruktion lädt alle Architekturinteressierten zur Ausstellungseröffnung des Fritz-Höger-Preises 2017 ein zu entdecken, wie Architekten das gestalterische Potenzial des traditionellen Baustoffes Backstein in der heutigen Zeit nutzen, um ebenso außergewöhnliche wie nachhaltige Architektur zu schaffen. Vom 4. bis zum 13. Dezember 2018 gastiert die bundesweite Wanderausstellung an der Technischen Universität Braunschweig/Institut für Baukonstruktion.

Ausstellungseröffnung: 04.12.2018 zu Beginn Gastvorträge im Hörsaal PK 4.7 ab 18.30 Nick Chadde (Gold-Winner des Newcomer-Awards 2017) und Florian Zierer (Caruso St John Architekten, Grand Prix Fritz-Höger-Preis), anschließend Ausstellungseröffnung im Architekturpavillon, Ausstellungszeitraum: 04. bis 13.12.2018, Ausstellungsort: Technische Universität Braunschweig, Institut für Baukonstruktion, Architekturpavillon, Pockelsstraße 4, 38106 Braunschweig, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 9 bis 18 Uhr

Referent/in

Dr. Dieter Figge, Nick Chadde, Florian Zierer

Zur Website der Veranstaltung →
Veranstaltung im Kalender speichern →