Kategorie: | Veranstaltungsgruppe:

Architekturpositionen: ORTSVERSCHIEBUNGEN 30.04.2019 | 18:30 Uhr - 20:00 Uhr

Saskia Hebert ist Architektin und betreibt gemeinsam mit Matthias Lohmann das Büro subsolar* architektur & stadtforschung in Berlin. Sie promovierte 2012 an der UdK Berlin zum Phänomen des „gelebten Raumes“ und arbeitet seit Jahren in verschiedenen universitären, interdisziplinären und partizipativen Formaten an der Schnittstelle von Forschung, Lehre und Praxis der Stadtentwicklung. Unter anderem ist sie Mitherausgeberin des FuturZwei-Weltalmanachs 2017/18, in dem auf dem Gebiet der Stadtentwicklung Gegenentwürfe zur Leitkultur des Wachstums vorgestellt werden. Derzeit vertritt sie eine Professur im Studiengang Transformation Design an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig und ist dort Leiterin des gleichnamigen Masterstudiengangs.

Die Vortragsreihe ARCHITEKTURPOSITIONEN des Departments Architektur präsentiert unter Intendanz des IAD renommierte internationale Architektinnen und Architekten, Planer und Theoretiker.

Referent/in

Dr. Saskia Hebert, subsolar*, Berlin

Zur Website der Veranstaltung →
Veranstaltung im Kalender speichern →